p-bl chip single
p-bl chip stack

Team Ligen

Hinweis:

Die Live-Teamliga befindet sich derzeit noch in der Testphase. In der Zeit der Optimierung kann die Live-Teamliga jedoch schon genutzt werden. Wir behalten uns jedoch Regeländerungen und Änderungen an der Berechnung der Spielstärke vor.

 

Poker als Teamsport – bei der Poker-Bundesliga ist das kostenlos möglich!

Wir möchten Poker auch als Teamsport etablieren. Was für den Einzelnen möglich ist, soll nun auch vermehrt in Teams gelebt werden. Viele Poker-Vereine, Pokerfreunde und Interessengemeinschaften können sich hier mit Anderen in unserer kostenfreien Live-Teamliga messen.

Wir multiplizieren Strategie, Geschick und Psychologie mit dem Teamfaktor und geben allen Teams die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten zu messen und ihre Pokerstärke zu definieren.

Innerhalb der Live-Teamliga wird nicht nach einem herkömmlichen Punktesystem gespielt. Vielmehr ermitteln wir anhand eines neuenund gut durchdachten Systems die Spielstärke eines jeden Teams.

Punktesystem vs. Spielstärke:

Der wesentliche Unterschied bei der Spielstärke liegt in der Betrachtung eines Zeitpunkts statt eines Zeitraumes. Beim Punktesystem wird immer ein vorgegebener Zeitraum (Jahr, Monat oder Quartal) betrachtet. Der Punktwert spiegelt dann wieder wie stark das Team über die gesamte Saison war.

Im Gegensatz dazu spiegelt die Spielstärke immer die aktuelle Form des Teams wieder. Man kann das ganz einfach über folgende 2 Fragen erläutern:
Bei einem Punktesystem lautet die Frage „Wie stark ist das Team in Saison X/Y gewesen?“.
Bei der Spielstärke lautet die Frage „Wie stark ist das Team im Moment?“.

Die Poker-Bundesliga freut sich, die neue Live-Teamliga allen Clubs, Vereinen und Teamspielern völlig kostenfrei anzubieten!

Das Spielstärkesystem haben wir in enger Zusammenarbeit gemeinsam mit Andreé Rosenkranz entwickelt. Lieber Andreé, vielen herzlichen Dank für Deine Unterstützung!